Übungsbericht vom 15.09.2019

Heute früh hieß es für unsere Kameraden sich für den Katastrophenschutz fit zu machen. Dabei wurde die Dekontaminations-Ausrüstung unseres Fahrzeuges mit Dusch- und Aufenthaltszelt sowie den zugehörigen Gerätschaften bei strahlendem Sonnenschein aufgebaut. In der Hoffnung dies nie einsetzen zu müssen.

Galerie: